);

Steigere die Auslastung Deiner Ferienimmobilie mit der richtigen Gestaltung und Ausstattung!

Steigere die Auslastung Deiner Ferienimmobilie mit der richtigen Gestaltung und Ausstattung!

Besitzt Du eine Ferienimmobilie die nicht ständig ausgelastet ist?

Schaffst Du es nicht die Buchungen zu steigern?

Du hast nur ab und an mal eine Buchung und möchtest doch eine Traumauslastung von mindestens 70% erreichen?

Ferienwohnungen oder Ferienhäuser sind in Zeiten niedriger Zinsen eine gute Kapitalanlage mit laufendem Einkommen. Wichtig jedoch ist hierbei immer am Ball zu bleiben und möglichst immer auf dem aktuellen Stand zu sein.

Wie Du mit Deiner Ferienimmobilie alles richtig machst? Und welche Tricks Du selbst ganz einfach umsetzen kannst erfährst Du hier!

Der erste Eindruck ist das Wichtigste!

Begrüße, wenn möglich, Deine Gäste selbst und erkläre wichtige Dinge gleich persönlich. Ein herzlicher Empfang ist etwas ganz besonderes und bleibt im Gedächtnis!

Aber auch wenn Du selbst nicht vor Ort sein kannst um Deine Gäste persönlich willkommen zu heißen, so kannst Du ihnen dennoch einen besonderen Empfang bereiten. Egal ob Du es selbst vorbereitest, einen Service dafür nutzt oder die Reinigungskraft mit einbeziehst. Es ist eine unbezahlbare Geste die ihre Wirkung nicht verfehlen wird!

Ferienwohnung vermieten

Für Deine schönste Ferienimmobilie stehen jede Menge Ideen parat:
  • Blumenstrauß mit Sekt, Wasser oder regional üblichen Getränken
  • einem persönlichem Anschreiben, welches natürlich ausgedruckt sein darf
  • beim Buchen einen Pick-up Service anbieten um die Gäste vom Bahnhof abholen zu lassen. Dies kann in den Gesamtkosten untergebracht werden
  • mit einem Basisvorrat an Tee, Kaffee oder kleinen Snacks macht man weitgereisten Gästen eine riesige Freude
  • Insider Tipps über Ausflüge in der Region, Restaurantempfehlungen, Pizzaservice, regionale Informationen, Kartenmaterial für Wanderungen (welches oft kostenfrei von der Tourist Information herausgegeben wird)

Rosa Blumen in der Vase auf den Tisch

Blitzsauber ist ein Riesenbonus!

Eine wirklich saubere Unterkunft fällt jedem Gast positiv auf. Dadurch wirst Du mit gutem Gewissen gerne weiterempfohlen.

Eine gute Idee wäre, die Reinigungskraft mit einzubeziehen. Wenn die Gäste die Sauberkeit der Wohnung positiv bewerten, erhält sie einen Bonus.

Damit auch alles an seinem Platz steht und die Wohnung so präsentiert wird wie man es sich vorstellt, hilft es auch vorab Fotos zu erstellen.

Achte auf die richtige und ausreichende Ausstattung!

Bei einer Ferienwohnung für 4 Personen müssen eben auch ausreichend Geschirr, Gläser und Besteck vorhanden sein. Nichts wäre fataler als zu wenig Sitzplätze in der Küche zu haben oder keine geeigneten Töpfe oder Pfannen anbieten zu können. Spare nicht bei der Ausstattung, es wäre am falschen Ende gespart. Manche Dinge muss man nicht unbedingt neu kaufen. Frage doch in Deiner Familie nach. Vielleicht hat der eine oder andere noch funktionstüchtige Küchenutensilien abzugeben. Auch auf dem Flohmarkt oder im Sozialkaufhaus gibt es immer wieder Geschirr, Gläser etc. zum günstigen Preis.

Möchtest Du Deinen Gästen etwas besonderes bieten, so kannst Du auch für wenig Geld einiges umsetzen:
  • biete Deinen Gästen kostenloses W-LAN an
  • ein (gern auch gebrauchter) TV mit Internetanschluss und Netflix
  • eine DVD Sammlung und DVD Player als Alternative
  • Brettspiele und Kartenspiele
  • vielleicht hast Du auch eine Playstation die Du nicht mehr benötigst
  • eine gute, vielleicht gebrauchte Kaffeemaschine mit Cappuccino- oder Espresso-Funktion aus ganzen Bohnen
  • eventuell die Bereitstellung einer Waschmaschine oder eine Information für einen Waschsalon oder Service
  • ein Bügeleisen, bevorzugt mit Bügelbrett sowie einen Wäscheständer
  • für Aktivurlauber: Fahrräder, Badminton oder ähnliches für draußen
  • für Kinder etwas Spielzeug für drinnen und draußen

Man könnte noch einiges auf die Liste setzen. Überlege ob Dir bei Deinem letzten Urlaub einmal etwas gefehlt hat. Meist ist es gar nicht teuer es bereit zu stellen. Jede, auch noch so kleine Kleinigkeit, erfreut den Gast und lässt ihn die Bewertung positiv dargeben.

Gut geschlafen ist die halbe Miete!

Nichts ist ein größeres Lob als wenn Deine Gäste davon schwärmen gut geschlafen zu haben.

Unausgeschlafene Gäste, vielleicht auch noch mit Rückenschmerzen nach einem Aufenthalt bei Dir, wären ein glatte Katastrophe. Die Auswahl der Lattenroste und der Matratzen sollte deshalb Chefsache sein!

Bedenke, dass vielleicht auch übergewichtige Menschen beherbergt werden. Perfekt wenn der Lattenrost im Härtegrad verstellbar und die Matratze keine einfache dünne Schaummatratze ist. Hier heißt es wirklich auf Qualität achten und sich gut beraten lassen!

Ferienwohnung vermieten

Besondere Angebote für wenig Geld!
Eine Einrichtung mit dem gewissen Etwas!

Richtest Du Deine Ferienwohnung selbst ein?

Beachte hierbei bitte, dass nicht zu sehr der Eindruck entsteht, man wohnt in einer Wohnung von Fremden. Natürlich sollte die Einrichtung einen individuellen Charme haben. Persönliche Gegenstände sollten dort besser nicht aufbewahrt werden. Für Familienbilder die die Wand schmücken, oder das Fotoalbum im Regal muss auf alle Fälle ein neuer Platz, am besten im eigenen Heim, gefunden werden.

Die Urlauber sollten sich wohl fühlen und das Gefühl haben zu Hause angekommen zu sein!

Bei der Einrichtung spielen Geschmack und aufeinander abgestimmte Farben und Stile eine wichtige Rolle. Mit der richtig in Szene gesetzten Dekoration kann man sehr viel bewirken. Überlege Dir ein Thema wie Du die Unterkunft gestalten willst. Dafür eignet sich z.B. die mediterrane Einrichtung, der Marine Stil oder alles in einem hellen Ton mit darauf abgestimmten Möbeln.

Geh auf Nummer sicher bei der Gestaltung und Ausstattung Deines Ferienobjekts.

Jedem der sich das Möblieren der Ferienwohnung oder des Ferienhauses nicht zutraut dem kann ich nur eine Home Staging Agentur ans Herz legen. Diese Fachleute können Deine Ferienwohnung perfekt inszenieren. Denn nichts anderes bedeutet der Begriff Home Staging, welcher aus den USA kommt:

Das Zuhause inszenieren!

Es wird alles harmonisch abgestimmt. Von der Wandfarbe bis zur Beleuchtung. Von den Möbeln bis zu den richtigen und notwendigen Accessoires. Damit Du ein perfektes Ferienobjekt vermieten kannst.

Hab auch hier keine Angst das es zu teuer werden könnte. Es wird sehr viel mit dem vorhandenen gearbeitet und das Budget bereits zu Beginn abgesprochen.

Zusätzlich kann die Ferienimmobilie direkt auch für Prospekte und/oder Online Anzeigen professionell fotografieren werden. Denn die meisten Klicks bekommen die schönsten Fotos. Und was bereits auf dem Foto gefällt, wird sehr oft gleich gebucht.

Nur Mut und viel Erfolg!

Was Du vor Beginn der Vermietung einer Ferienimmobilie beachten musst!

2 thoughts on “Steigere die Auslastung Deiner Ferienimmobilie mit der richtigen Gestaltung und Ausstattung!

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Facebook
Pinterest
Instagram