0176 - 96 49 10 73

beratung@creadeco.de

Japandi – japanisches Design trifft auf nordisches Flair

Japandi wohnen japanisch einrichten

Überblick

*enthält Werbung in Form von Affiliate Links

Japandi ist der Wohnstil der die natürliche Linie Skandinavischer Designkunst mit japanischer Formsprache vereint.

Was ist Japandi?

Der Skandinavische Einrichtungsstil begleitet uns nun schon einige Zeit und ist beliebter denn je. Seine Einfachheit, gepaart mit Gemütlichkeit sowie seine hellen Farben lösen in uns großes Behagen aus. Bemerkenswert an diesem Wohnstil ist außerdem, dass er so unglaublich kompatibel ist. Neben der Kombi Scandi-Midcentury oder Scandi-Boho hat es eine ganz besondere Symbiose geschafft unsere Herzen zu erobern: Japandi – die Verschmelzung von Japanischem Design und Skandinavischer Möbelkunst.

Andrea Hermann Creadeco

Skandinavische Möbel-Designer orientieren sich stark – davon bin ich überzeugt – an japanischen Design-Schönheiten. Denn kaum eine Kultur schafft es so überzeugend wie die Japaner, Ästhetik in perfekter Form zu präsentieren.

Wenn nun hochwertige Handwerkskunst aus Skandinavien auf Designklassiker aus Japan trifft, ist es nicht verwunderlich, dass so etwas schönes wie Japandi entsteht.

 

Autor: Andrea Hermann, Gründerin von CreaDeco

Zeitlos schöne Stücke für den japanischen Touch

70/70 Tisch Large Muuto Nerd Stuhl MuutoT7 ausziehbarer Tisch Andersen

Muuto Esstisch

Gestell aus Aluminiumguss, Tischplatte Linoleum oder Laminat

mehr Infos

Muuto Stuhl

Eschenholz oder Eiche, versch. Farben

mehr Infos

Ausziehbarer Tisch

Gestell Eiche, Platte Laminat

mehr Infos

Hifive Sideboard 150 cm NorthernEnfold Sideboard 124.5 x 62 cm MuutoDesign-Sideboard Linea mit Türen und Eichenholzfurnier, Korpus: Mitteldichte Holzfaserpla, Füße: Metall, lackiert, Schwarz, Eichenholz, 159 x 74 cm

Sideboard

Stahl und Eichefurnier, Rolltüren

mehr Infos

Muuto Kommode

Schiebetüren aus Wellblech, Ablage Eiche

mehr Infos

Sideboard

mit Holzstreben aus Eiche, Füße Metall

mehr Infos

Die typischen Merkmale vom Japandi Wohntrend.

  • Klare Linien: verzichte auf Schnörkel, insbesondere bei den Möbeln
  • Funktionale Möbel aus Massivholz, flach (niedrig) in der Bauweise, wie beispielsweise Futonbetten
  • nicht die Räume überfrachten, sondern mit großer, ungewöhnlicher Möblierung bestücken
  • Lampen dürfen ebenso großzügig ausfallen, sie dienen gleichzeitig als Eyecatcher und sind entweder aus Papier, Bambus oder Metall
  • Hauptsächlich natürliche Materialien, wie Leder, Baumwolle, Leinen, Bambus, Steingut, Porzellan, Ton usw.
  • Funktional sollten auch die Dekoelemente sein, weshalb Vasen so beliebt sind
  • bei Farben auf einen sanften, weichen Ton achten, kombiniert mit schwarz (braun, anthrazit, weiß)
  • keine grafischen Elemente (Karos, Streifen etc.), sondern organische Formen (Kreise, Bögen, Rundungen, etc.) einsetzen
  • Teppiche sind einfarbig, niedrigflorig und bevorzugt aus Naturfasern

Was Japandi und Scandinavian Style gemeinsam haben.

Es ist schwer zu beschreiben, wo nun der Scandi Look aufhört und wo der Japanische Style beginnt. Ich sehe oft Einrichtungsbeispiele von denen behauptet wird, sie zeigen Japandi. In Wirklichkeit sind sie aber nur Scandi mit weniger Nippes.

Einfach auf Minimalismus zu setzen, reicht nämlich nicht aus. Du musst schon wenigstens ein paar extravagante Stücke einsetzen, um aus Scandi den japanischen Look zu zaubern. Ansonsten ist und bleibt es Scandi. Was ja auch nicht schlimm ist. Denn das Wichtigste ist ja wohl, dass er dir gefällt.

Traumhaft, edle Leuchten im Japandi Design

&Tradition Formakami JH4 HängeleuchteHängeleuchte Bagobo R mediumForestier Oyster Design-Hängeleuchte, weiß

Hängeleuchten

Jaime Hayon Design, Reispapier und Eiche, versch. Formen

mehr Infos

Hängeleuchte

handgemachtes Papier und Bambus

mehr Infos

Hängeleuchte

Jette Scheib Design, Metall / Baumwolle

mehr Infos

KARE Grato Hängeleuchte mit DoppelschirmForestier Bamboo Light M Tischlampe 39 cm schwarzGUBI Satellite Hängeleuchte Ø 22 cm cremeweiß

Hängeleuchte

Doppelschirm aus Metallgeflecht

mehr Infos

Tischleuchte

Bambus / Holz, Höhe 39 cm

mehr Infos

Hängeleuchte

Mathieu Matégot Design, Stahl

mehr Infos

KARE Swing Iron - ovale Hängeleuchte

Luceplan Soleil Noir - LED-Pendelleuchte, schwarz

Foscarini Rituals 3 Glas-Hängeleuchte

Hängeleuchte

Eisen / PVC, Ø ca. 45 cm

mehr Infos

Pendelleuchte

Odile Decq Design, Polyurethanschaum

mehr Infos

Hängeleuchten

Ludovica + Roberto Palomba, Glas mundgeblasen weiß satiniert, Metall lackiert

mehr Infos

Wenn du nun unbedingt den Japanischen Touch in deine Räume bringen willst solltest du einige Merkmale beachten.

Wie richte ich meine Wohnung im japanischen Stil ein?

Organische Formen bevorzugen

  • Verzichte auf die klassischen Muster die gerne im Skandinavischen Design eingesetzt werden. Dazu gehören Karos und Streifen. Die Japaner stehen nämlich mehr auf organische, sprich runde Formen, bevorzugt weit ausladend.
  • Das betrifft hauptsächlich Dekoelemente zu denen auch Leuchten und Lampen gehören, sowie Vasen, Skulpturen oder Zeichnungen.
  • Ausnahmen findest du bei Kommoden und Schränken. Diese zeichnen sich durch klare Linien und schlichte Formsprache aus.
  • Die Sitzmöbel im Japandi vereinbaren beide Elemente, streng und weich. Dass heißt, hier wird noch mehr die Verbindung von geraden und kurvigen Formen sichtbar.
Destiny Badhocker »SPA Hocker gebogen Japan«
Spa Hocker, gesehen bei baur.de

Mit Japandi haben sich natürliche Materialien und puristisches Design endlich gefunden.

Logo Westwing now Creadeco Home Design

Mit diesen Stücken zauberst du das Japan Flair ins Zuhause

Rattan-Paravent Krysia, Rattan, Hellbraun, 180 x 180 cm

Paravent  / Raumteiler

Tatami Matten

mehr Infos

Paravent / Raumteiler

LeGer Home, Rattangeflecht

mehr Infos

Paravent / Raumteiler

Metall / Rattangeflecht

mehr Infos

Schwarzheine home - Beistelltisch in moderner Form schwarzStilk Beistelltisch Form & Refine

Beistelltisch

Stahlgestell / Linoliumplatte

mehr Infos

Beistelltisch

Metall

mehr Infos

Beistelltisch

massiv Eiche oder Esche mit Messing, höhenverstellbar

mehr Infos

Welche Farben passen zum Japan Look?

Farblich solltest du – genau wie im Scandi – natürliche Farben einsetzen. Nicht ganz so hell wie in nordischen Ländern. Es dürfen gerne auch abgeschwächte aber doch schon auffällige Töne her.

Kontrast entsteht durch den mäßigen Einsatz von dunklem Braun, Anthrazit und/oder Schwarz. Diese dunklen Farben sollten auf keinen Fall fehlen, denn sie geben dem Raum Tiefe und Spannung. Gerade weil du ja minimalistisch dekorierst. Beachte: erst dieser dunkle Kontrast ergibt überhaupt Japandi.

SCHÖNER WOHNEN-Kollektion Wand- und Deckenfarbe »Designfarben«SCHÖNER WOHNEN-Kollektion Wandfarbe »Designfarben«, elegantes Puderrosa Nr. 19, feinmatt 2,5 lSCHÖNER WOHNEN-Kollektion Wand- und Deckenfarbe »Designfarben«, inspirierendes Horizontblau Nr. 22, feinmatt 2,5 l
SCHÖNER WOHNEN-Kollektion Wandfarbe »Designfarben«, ruhiges Salbeigrün Nr. 30, feinmatt 2,5 lSCHÖNER WOHNEN-Kollektion Wand- und Deckenfarbe »Designfarben«, gemütliches Wollbeige Nr. 7, feinmatt 2,5 lSCHÖNER WOHNEN-Kollektion Wand- und Deckenfarbe »Designfarben«, harmonisches Jadegrün Nr. 29, feinmatt 2,5 l

Im Japandi solltest du auf auffällige, grafische Muster verzichten. Dafür setzt du mehr auf Farbe.

Welche Holzarten sind geeignet?

Anders als im nordischen Look mögen die Japaner allerdings nicht ganz so helle Hölzer, sondern lieber Akazie, Nussbaum oder Eiche. Besonders schön wirken die Möbel wenn das Holz sichtbare Maserungen aufweist.

Tolles plus: im Japandi kannst du verschiedene Holzarten mischen.

Die Liebe zur Natur und der Respekt davor verbindet die nordischen Länder mit Japan.

Tischschönheiten in schlichtem Japan-Design

 Sekki Teller Cream Ferm LivingLeGer Home by Lena Gercke Kombiservice »Letty«, (Set, 12 tlg.)Kaffee-Service, 12-tlg.

Teller / Geschirrserie

japanische Handwerkskunst, Steingut

mehr Infos

Kombiservice

LeGer Home, 12-teilig, Porzellan

mehr Infos

Kaffeeservice

12-teilig, Keramik

mehr Infos

Hario Teekanne »Hario Teekanne »Theo Teekanne Sand Stelton

Teekanne

Made in Japan, Zapfsystem mit Edelstahlkugelventil

mehr Infos

Tee-Dekanter

0,5 l, Borosilikatglas, Made in Japan

mehr Infos

 

Theo Tee Serie

Steinzeug / Bambus

mehr Infos

Purismus ist angesagt

Viele Dekorationen wirst du im klassischen japanischen Design nicht finden. Ganz nach dem Motto weniger ist mehr. Dafür dürfen die Elemente in den Ausmaßen ruhig ein wenig größer und selbstverständlich auch auffälliger sein. Mische dabei die Farben, indem du die Wandfarbe in den Dekoteilen aufgreifst. Kombiniere immer mit schwarz.

Pflanzen sind die perfekten Begleiter

Pflanzen gerne groß und grün, in Übertöpfen aus Naturmaterialien. Somit dienen sie ebenso als Eyecatcher. Oder getrocknet in Naturfarben. Auch hier brauchst du mit der Größe und den Ausmaßen nicht zu geizen.

Farbpalette Japandi Wohnstil Einrichtungsstil

Her mit den schönen Deko-Stücken für den Japandi Look

Vase Strøm 16 cm RaawiiBrick Skulptur Keramik Wooden Galaxy Aufbewahrungsdose

Vase Raawii Design

aus Steingut, Hand gefertigt, viele Farben, 3 Größen

mehr Infos

Skulptur

glasierte Keramik, Kristina Dam Skulpturenserie

mehr Infos

Aufbewahrung

handgedrechselte Eiche, versch. Formen, 2 Farben

mehr Infos

Heima 4er Kerzenständer Normann CopenhagenPlatform Tray Tablett MuutoRidge Vase 48.5 cm Muuto

Kerzenständer

Gusseisen, handgearbeitet

mehr Infos

Tray / Tablett

für Deko oder Getränke, in 4 Farben, Ø 30 cm

mehr Infos

Vase

Höhe ca. 49 cm, Terrakotta oder Steingut, 2 Farben

mehr Infos

Kink Vase Muuto

Handgefertigte Kugel-Vase Ball, Keramik, Altrosa, Ø 10 x H 10 cm

Wanduhr Ribbon, Zeiger: Metall, Buchenholz, Anthrazit, Ø 51 cm

Muuto Vase

pigmentiertes Porzellan, innen glasiert, Höhe 26 cm, 2 Farben

mehr Infos

Kugel-Vase

handgefertigt, Keramik, versch. Farben, 2 Größen

mehr Infos

Wanduhr

Buchenholz, Zeiger Metall, Ø 51 cm

mehr Infos

Hochwertige Materialien sind im Japandi ein Muss.

Freunde für´s Leben – zeitloses Interior

Karup Design Futonbett »Blues« kaufen

Daybed mit Futonmatratze

ausklappbar, Kiefernholz, Bezug 80 % Baumwolle

mehr Infos

Futonbett

Karup Design, aus Massiv Kiefer, Kopfteil verstellbar, 4 Breiten

mehr Infos

Futonbett

Tatami-Rahmen im Asia-Style, Kiefer, 2 Größen

mehr Infos

Töjbox Garderobe WoudKleiderständer Clift aus Eichenholz, Eichenholz, massiv, Eichenholz, 35 x 175 cmGarderobenhaken Afteroom Coat Hanger, Stahl, pulverbeschichtet, Schwarz, 37 x 24 cm

Garderobe

Eiche, wird gesteckt – ohne Schrauben, Höhe 200 cm

mehr Infos

Kleiderständer

massiv Eiche, freistehend, Höhe 175 cm

mehr Infos

Wandhaken

Stahl pulverbeschichtet, Breite 37 cm

mehr Infos

 

 

Japanische Wandbilder DIN A4 – kostenloser Download zum Ausdrucken

Japanisches Bild wandbild ähre kostenloser print

Wandbild japanisches Bild Fuji kostenloser print

kostenloser Print Wandbild japanisch abstrakt

Verwandle dein Zuhause in ein Traumzuhause mit unserer professionellen Einrichtungsberatung.

Wir erstellen Dir ein Einrichtungskonzept das perfekt auf dich zugeschnitten ist. 

So bleibt mehr Zeit für die Familie und zum Leben.

* Dieser Post wird von unseren Partner-Shops gesponsert. Alle Gedanken und Meinungen zu den Produkten sind von mir und wurden von den Anbietern nicht beeinflusst. Wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Danke für die Unterstützung.

52 Wohnstille und weitere Einrichtungstipps​

verpasse sie nicht! Melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Newsletter an und erhalte neueste Einrichtungsideen und -tipps ganz bequem per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Könnte dich auch interessieren