0176 - 96 49 10 73

beratung@creadeco.de

Wohnstil Alpenlook – hol dir den Hüttenzauber nach Hause

Alpenlook wohnideen wohnstil

Überblick

*enthält Werbung in Form von Affiliate Links

Die Merkmale des Alpenlooks

berghütte alpenregion

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, hat man einfach nur das Bedürfnis sich zuhause einzukuscheln. Mit einer Wolldecke und einer heißen Schokolade gemütlich bei Kerzenschein vor dem lodernden Kaminfeuer zu sitzen und zu entspannen.

Mit dem Alpenlook schaffst du dieses Wohlfühlambiente auf eine ganz besondere Art. Den Charme der ganz besonderen Art erreichst du mit Objekten aus der Bergwelt. Sobald du beispielsweise Hirschgeweihe, Massivholzmöbel, Felle und Wollteppiche einsetzt, verzauberst du deine Wohnung in ein Chalet wie du es aus den Bergen kennst.

Was macht den Alpenlook so besonders

Es ist das Ambiente welches uns hilft uns zu entspannen. Beim Anblick der rustikalen Hütteneinrichtung überkommt uns sofort das Gefühl der Wärme und Geborgenheit. Die raue Natur mit ihren starken Gewalten bleibt draußen. Der Weg zur Hütte war anstrengend und kräftezehrend. Die Hütte bietet Sicherheit, etwas zu essen und ein warmes Bett für die Nacht. Während die Ausstattung an sich zeitlos und einheitlich ist. Obwohl das Alpengebiet so weitläufig ist, sind klassische Motive aus der Bergwelt klar und aussagekräftig und überall in den Regionen anzutreffen.

Andrea Rustikaler Hintergrund

Normalerweise weiß ich immer welche Merkmale besonders wichtig sind und welche erst an zweiter oder dritter Stelle kommen. Beim Alpendesign stehen jedoch gleich mehrere dieser klassischen Merkmale an erster Stelle. Beziehungsweise erst in der Summe ergeben sie ein Gesamtbild. Das betrifft hauptsächlich die Dekoration, denn sie erzählt eine Geschichte. Die Geschichte der Berge. Doch Stopp… jetzt erst mal von Anfang an.

Andrea Hermann, Autor

Das sind die typischen Merkmale die den Hüttenstil ausmachen

gemütlich Kaminfeuer

Robuste Möbel gehören zur Grundausstattung

Rustikale Holzmöbel mit Schnitzereien und Ornamenten aus Kiefern-, Fichten- oder Tannenholz geben den Ton an.

Sie sind solide gebaut, meist in Handarbeit und im optimalen Fall nur mit Naturmitteln, wie Öle oder Wachse behandelt. In den Bergdörfern der gesamten Alpenregion hat die Holzverarbeitung heute noch Tradition. Viele Betriebe achten dabei auf Nachhaltigkeit und Schonung der Wälder. Klassiker sind Küchenbüffets oder Vitrinen, Esstische mit Sitzbänken und Stühlen, Ohrensessel oder Schaukelstuhl für Oma und Opa und natürlich Schemel und Hocker. Alles sehr solide verarbeitet, damit sie ein Leben lang halten.

Jan Kurtz – Vienna Stuhl in 3 Farben

Hütteneinrichtung in Massivholz

IMPRESSIONEN living Schrank, Weiß/Braun

Materialien für den besonderen Hüttencharme

Was gibt es denn in der Alpenregion für Erzeugnisse?

Da sind neben Holz hauptsächlich die Bestandteile von Nutztieren wie beispielsweise Kühe, Ziegen oder Schafe. Ihr Fell bietet den Bewohnern einen warmen Fußboden, ihre Wolle einen warmen Körper. Verständlich weshalb hauptsächlich Felle, Leder und Wolle für Strick oder Filz eingesetzt werden. Daneben findet man aber auch Leinen, Stein, Ton, bzw. Steingut oder Korbwaren.

Aber auch die Wälder haben reichlich zu bieten. Das erlegte Wild beispielsweise wird ebenso genutzt. Nicht nur seine Haut, selbst das Geweih wird als Dekoration eingesetzt. Gleichzeitig wird es aber auch verehrt, weshalb man es als Motiv auf allen möglichen Gegenständen findet.

Zirbenholz verströmt einen beruhigenden Duft

ADA premium Boxspringbett »Chalet«, TF 170 SL PM, Zirbenholz natur geölt

Naturhaarbettdecke, »Winterdecke Zirbe«, franknatur, Füllung: 100% Schurwolle kbT, Bezug: 100% Baumwolle kbA, warme Winter-Bettdecke mit Bio-Schurwolle und Zirbenholz

Pezzo D'oro Brotkasten »Zirbenbrotdose handgedrechselt in Österreich, hält Brot lange frisch, nachhaltig gefertigt in kleiner Manufaktur«, Zirbenholz, (2-tlg)

GMD Living Kuscheltier »ZIRBENKISSEN« (Stofftier mit Zirbenholz-Füllung, Zirbenschaf FLORI XL (36 cm), niedliches Kuscheltier, kann beim Einschlafen helfen

Zirbenholz oder Zirbelholz? Egal, denn die Wirkstoffe des Baumes sollen gesundheitsfördernd sein.

Während meiner Recherche bin ich immer wieder auf die Zirbelkiefer (auch Zirbenkiefer) gestoßen. Der Baum aus der Familie der Kiefern kommt in der gesamten Alpenregion vor. Er kann bis zu 1000 Jahre alt werden und über 40° C minus aushalten. Außerdem wächst er erst ab einer Höhe von 1500 m. All diese Umstände machen ihn robust und widerstandsfähig.

Verarbeitet werden neben dem Holz, auch die Zapfen. Aus ihnen wird der Zirpenschnaps aber auch wertvolle Öle gewonnen.

Die Zirbel ist bei den Einheimischen wegen ihrer gesundheitsfördernden Wirkung sehr beliebt. Am bekanntesten sind die Zirbenkissen die für einen gesunden, erholsamen Schlaf sorgen. Die Kissen sind mit Zirbenspänen, auch Zirbenflocken gefüllt, deren ätherische Öle eine Stoff namens Pinosylvin enthält. Dieser Stoff wirkt sich erholsam und beruhigend auf den Organismus aus. Auch eine Schale gefüllt mit Zirbenflocken soll im Schlafzimmer oder im Wohnzimmer einen angenehmen Zirbenduft abgeben. Traditionell werden aus dem Holz der Zirbelkiefer Möbel, insbesondere Schlafzimmermöbel hergestellt. Der beruhigende Effekt soll sich auf das gesamte Zimmer ausbreiten.

Motive aus der Bergwelt unterstreichen das alpine Wohnambiente

Allen voran sind gerade Hirschmotive sehr beliebt. Du findest sie auch außerhalb des alpinen Looks. In Kombination mit Herzen, Karos, Schleifenbändern, Kuhglocken und Edelweiß ergeben sie ein unverwechselbares Design.

Du findest diese Motive auf Möbeln, Geschirr, Textilien oder auf Dekogegenständen. Ferner hängen Bilder mit Bergkulissen und Seen an der Wand. Getaucht in trüben Nebel oder erstrahlt durch hellen Sonnenschein. So richtig romantisch eben.

Alpine Dekogegenstände für´s Zuhause

Bild, Hirsch

XL Kerzenhalter, Hirsch

impré Bild, Hirsch, Schwarz/Braun/Goldfarben

Hansmeier Wanddekoobjekt »Hansmeier, Hirsch Wanddeko aus Metall, verschiedene Größen, Hirschkopf Geweih Industrial Dekoration Deko«

Diese Farben sind typisch für die Alpenregion

So richtige Farbliebhaber scheinen die Bergbewohner nicht zu sein. Neben den Naturfarben kommen nur eine überschaubare Anzahl von kräftigen Farben zum Einsatz. Rot, blau und grün, viel mehr sind es nicht. Maximal noch Tönungen wie beispielsweise Brombeere, Lodengrün oder Himmelblau. Am liebsten allerdings in homöopathischen Dosen und hauptsächlich in Verbindung mit den beliebten Naturfarben, wie Sand, Creme und Stein um nur einige zu nennen.

Doch ganz ohne die Grundfarben geht es nun auch wieder nicht. Ein Karomuster nur aus beige und sand zu kreieren und als Herz auf ein graues Filzkissen zu nähen, das wäre nun auch zu wenig. Bei Bändern, Schmuck und Dekoration darf‘s ruhig ein bissel mehr sein.

Garderobenset

4-teilig, Kiefer geölt

mehr Infos

Massivholz-Bett

Kiefernholz, mit Regal im Fußteil

mehr Infos

Vitrine / Buffet

Massiv Kiefer, Breite 186 cm

mehr Infos

Kleiderschrank

Kiefer Massivholz, 3 Breiten, 3 Farben

mehr Infos

3-Sitzer Sofa

Antikleder-Optik, versch. Modelle

mehr Infos

Ohrensessel

mit Hocker, in 3 Farben

mehr Infos

Welche Beleuchtung für das Ambiente

In den Bergen toben die Naturgewalten. Strom gibt es meist nicht, weshalb Kerzen, Laternen und Windlichter zum Einsatz kommen. Auch heute noch sind sie die bevorzugten Objekte wenn es um die Hüttenbeleuchtung geht.

Da wir bereits über Strom verfügen können wir die Bude noch perfekter ausleuchten. Dabei ist auf warmes Licht aus mehreren nicht zu hellen Quellen zu achten. Damit meine ich, verzichte auf starke Beleuchtung die das gesamte Zimmer aufhellt, sondern stelle mehrere kleine (Licht nicht Gebilde) Lampen auf.

Den besonderen Touch bekommst du entweder durch einen Kronleuchter in Geweihform oder einem schönen Metallkranz mit kerzenförmigen Lampen die beide zentral hängend in der Mitte des Raumes für Aufsehen sorgen.

Für zusätzliches Licht sorgen Tischleuchten mit Holz- oder Steinfuß und Textilschirm sowie Laternen und Windlichter.

Leuchten für´s alpine Wohnambiente​

Kronleuchter Stag in Geweihform, zwölfflammig Rustikaler Kronleuchter Taulbee, sechsflammig Lindby Fibi Wandleuchte, Geweih, braun

Kronleuchter

12-flammig, in Geweihform aus Harz

mehr Infos

Kronleuchter

rustikal aus Metall und Holz, 6-flammig

mehr Infos

Wandleuchte

2-flammig, in Geweihform

mehr Infos

Felle geben den rustikalen Touch

Home affaire Hocker »Kuhfell«, mit Holzbeinen

Fellteppich »Fell schwarz«, Böing Carpet, fellförmig, Höhe 4 mm, echtes Rinderfell, Naturprodukt daher ist jedes Rinderfell ein Einzelstück, Wohnzimmer

möbelando »Design Turnbock Sitzhocker Ziegenfell Braun /« Halterung, (Design Turnbock Sitzhocker Ziegenfell Braun / Weiß 40 x 30 x 47 cm, Turnhocker Hocker Fellhocker Springbock, Beistellhocker Fußhocker)

vidaXL Hocker »Klapphocker Echtes Fell und Massivholz Teak« (1 St)

Erzeuge Wohnflair mit den passenden Textilien

Wie oben schon erwähnt gehören neben Fellen und Leder auch Wolle und andere Naturfasern zu den bevorzugten Quellen für die Herstellung von Kissen, Vorhängen, Teppiche und Decken. Eine naturfarbener Wollteppich, ein Kissenbezug aus Filz, weiche Biberbettwäsche, eine kuschelige Strickdecke oder ein Schaffell leger über einem Hocker drapiert, sorgen in Windeseile für ein gemütliches Ambiente.

Textile Ausstattung im Hüttenstil

Plaid

Decke mit Hirsch

Landwiesen Zirbenkissen »3 x Zirbenkissen Original Späne Österreich 26 x 19 cm natürlich echt rot+blau+grün-weiß kariert«, Spar-Set, 3 Kissen rot+blau+grün-weiß kariert, Hirsch Motiv

BIEDERLACK Plaid »Soft Impression«, im Doubleface-Look

Dekorationen die zum Wohntrend Alpenchic passen

Rustikale Wohnideen in Form eines Kamins, dekoriert mit Holzscheite. Eine emaillierte Milchkanne, gefüllt mit bunten Wiesenblumen auf der karierten Tischdecke. Oder ein Kranz aus Reisigzweigen mit selbst genähten Herzen. Sie alle bringen dir die Bergidylle ins Haus. Darüber hinaus unterstützen Elemente aus geschmiedetem Metall, Naturstein oder auch grob geflochtene Körbe die gesamte Optik. Ergänzt wird all dies mit der Abbildung von Hirschen und Geweihen sowie karierten Stoffen.

So kannst du den Alpenlook kombinieren

Gerade mit dem Landhaus Style lässt sich der Alpenlook genial kombinieren. Denn auch dieser beinhaltet Elemente wie Echtholzmöbel, Naturfasern und Felle. Wer im Landhausstil eingerichtet ist kann beispielsweise nur in den Wintermonaten durch den Einsatz alpiner Dekoelemente eine Hüttenatmosphäre schaffen.

Genauso eine phantastische Verbindung schaffst du auch, wenn du zwar klassisch aber mit rustikal-robusten, modernen Möbeln eingerichtet bist. Die typischen Schnitzereien sind nämlich nicht zwangsläufig notwendig, um aus deiner Wohnung eine Berghütte zu zaubern. Gerade Schlafzimmer die mit Naturholz-Möbel eingerichtet sind bieten sich für einen Wandel an. Das geht mit den charakteristischen Dekoren kinderleicht und preiswert.

Zum Abschluss ein gemütlicher Abend mit dem Charme der Bergwelt

Anstatt immer nur die gewohnte Tischdeko aufzulegen, mach doch mal ein gemütliches Dinner wie du ihn auf einer Berghütte erwarten würdest.

Alles was du dafür brauchst ist ein rustikaler Esstisch und etwas Geschirr aus Omas Küchenschrank. Töpfe oder Bräter aus Emaille machen sich neben rustikalem Geschirr aus Steingut und Servierplatten aus Naturholz besonders gut. Dekoriert wird mit einer rot-weiß karierten Tischdecke sowie Servietten mit Bergmotiven. Schön dazu sind rote Stumpenkerzen in Kerzenhaltern aus Metall oder Holz. Dazu etwas Grünzeug gepaart mit Wiesenblumen in einem Tonkrug und schon hast du den perfekt gedeckten Tisch für den Hüttenzauber. Als Gericht gibt es traditionell Fondue, ein Wildgericht mit Knödel oder für die Vegetarier unter euch die leckeren Käsespätzle. Wer mehr über die Alpen und ihre Küche lesen will findet beim Alpen-Guide weitere Anregungen.

Tischdeko im Alpenlook 

Ritzenhoff & Breker Kaffeeservice »SHANTI DOPPIO«, (Set, 12 tlg.), Spülmaschinengeeignet kaufen

Platzset, »Hirschglück«, HomeLiving

Continenta Schneidebrett, mit Borke kaufen

Dreams Tischdecke »Hirsch« kaufen

Pfannenknecht Servierpfanne

CHG Brotbackform »Emaille«, 37x20x7 cm

Villeroy & Boch Servierschüssel »Toy's Fantasy Schale mit Hirsch Relief«, Porzellan

Servierplatte Holz

LUXOR living Platzset »Karo«, Tischset, handgenäht echtes Rinderfell kaufen

* Dieser Post wird von unseren Partner-Shops gesponsert. Alle Gedanken und Meinungen zu den Produkten sind von mir und wurden von den Anbietern nicht beeinflusst. Wenn du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Danke für die Unterstützung.

52 Wohnstile und weitere Einrichtungstipps​

Verpasse sie nicht! Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an und erhalte neueste Wohnideen und Einrichtungstipps ganz bequem per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Könnte dich auch interessieren