);

Was ist Home Staging?

Der Begriff kommt aus den USA und bedeutet soviel wie: “das Zuhause zu präsentieren”.

Praktisch geht es beim Home Staging darum, Räumlichkeiten zu verschönern, um Kaufinteressenten von den Vorzügen einer Wohnung oder eines Hauses zu überzeugen.

Gerade beim Hauskauf fällt es vielen Menschen schwer, sich ein genaues Bild zu machen.

Oft reicht deren Vorstellungskraft nicht aus, sich die Immobilie mit Möbeln und neuen Tapeten vorzustellen. Das trifft besonders bei älteren Wohnungen zu, die schon lange nicht mehr renoviert wurden.

Statistiken zufolge lassen sich schöne, ansprechende Immobilien schneller verkaufen und erreichen auch einen höheren Preis.

Laut DGHR Statistik 2018

  • wurden bei 34,5% der Immobilien der Angebotspreis übertroffen
  • lag die Kaufpreissteigerung bei 5 bis 15%
  • wurden 2/3 der Objekte innerhalb von 4 Wochen verkauft
Musterwohnungen werden gerne von Home Stagern eingerichtet
Musterwohnung mit Home Staging eingerichtet
Home Staging – eine Ausgabe die sich lohnt.

Die Preise für das profesionelle Einrichten liegen in der Regel bei 1-3% des Kaufpreises. Es gibt aber auch die Möglichkeit einen Festpreis auszuhandeln. Dies macht meist Sinn wenn der Aufwand überschaubar ist oder es mehrere Objekt zum Verschönern gibt. Zum Beispiel wenn Musterwohnungen eingerichtet werden sollen. Oder die Wohnung gar nicht verkauft, sondern zum Beispiel vermietet werden soll.

Es lohnt sich auf alle Fälle einen Kostenvoranschlag geben zu lassen.

Seriöse Home Stager kommen in der Regel kostenlos zu einer Besichtigung der Immobilie vorbei. Möglicherweise fallen nur die Fahrtkosten an. Aber auch diese kann man sparen, indem man ein Home Staging Unternehmen aus der Region beauftragt. Viele Home Stager bieten auch Beratung oder Ganztages Aktionen zum Festpreis an. In einigen Fällen reicht es aus, an einem Tag das Objekt herzurichten um ansprechende Bilder für das Exposé zu machen sowie die Wohnung für die Besichtigungen herzurichten.

Welche Leistungen werden beim Home Staging angeboten?

Nachfolgend ein paar Videos die helfen sich die Arbeit eines Home Stagers genauer vorzustellen.

Die neue Home Staging Statistik. Das bringt´s wirklich! Heike Uhlemann hat darüber berichtet.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Facebook
Pinterest
Instagram